Informationen über die Gegend

Entfernungen von Philoxenia Hotel

Heraklion (34 Km), Flughafen Heraklion (32 Km), Knossos (34 Km), Chersonissos (4 Km), CretAquarium (7 Km), Stalis (2Km), Sandstrand (100m)

Philoxenia Hotel liegt 100 Meter vom größten und sandigsten Strand von Malia und 300 Meter vom Stadtzentrum von Malia, wo Sie alle notwendigen Einrichtungen, wie Einkaufsangelegenheiten, Bars, Banken und Gesundheitsdienste finden werden, entfernt.

ÜBER MALIA

Malia ist eine Küstenstadt auf der Insel Kreta, 34 km westlich von Heraklion, wenn man den Autobahn Heraklion - Agios Nikolaos folgt, gebaut in der Bucht mit dem gleichen Namen.  
Es ist der Hauptort der Gemeinde Malia, der die Dörfer Mohos, Krassi und der Gegend Stalis einschließt.

Die Region Malia ist sehr reich wegen ihres fruchtbaren Bodens, ihre Quellen mit Wasser hervorragender Qualität, beide Geschenke des Berges "SELENA", der sich im südlichen Teil von Malia befindet.

Außerdem ist Malia für die archäologischen Sehenswürdigkeiten bekannt und natürlich für den wunderschönen Sandstrand, der jedes Jahr Tausende Besucher anzieht.

EINRICHTUNGEN IN MALIA
Es gibt eine Vielzahl von touristischen und anderen Einrichtungen in Malia. Viele luxuriösen Hotels und Apartments. Viele Geschäfte, Tavernen, Restaurants und Bars. Auto- und Motorradvermietungsmöglichkeiten, Sportangelegenheiten, Wassersports, organisierte Strände, Reisebüros, Bankdienste, Unterkunft usw. Malia hat einen der größten Strände von Kreta, der eigentlich in der kleinen Stadt Stalis, westlich von Malia beginnt und für mehr als 4 km in Richtung Osten reicht. Außerdem gibt es das alte Dorf von Malia, das sich gleich über die Hauptstraße, die durch den Ferienort fährt, befindet. Hier finden Sie viele malerischen Kirchen, Gebäude, den Dorfplatz, örtliche Folklore und natürlich die traditionellen Tavernen und Restaurants.
Dieser Strand ist ziemlich organisiert und bietet alle Einrichtungen, die ein Tourist verlangen würde und es gibt weiterhin viele kleinere Strände in Buchten rund um Malia, für diejenigen, die einen mehr abgelegenen Ort bevorzugen. Gegenüber dem Strand gibt es ein Inselchen, das leicht per Schwimmen erreichbar ist. Auf dem Inselchen gibt es eine kleine Kirche.

SEHENSWÜRDIGKEITEN
Außer der Schönheit der Landschaft und den touristischen Einrichtungen ist Malia für ihre archäologischen Funde bekannt.
Die Ausgrabungen auf der archäologischen Fundstätte von Malia, 3 km östlich vom Dorf, haben eine wichtige minoische Stadt, mit Palästen, Straßen und Königsgräber ans Licht gebracht.
Die minoische Stadt bedeckte eine Fläche von mehr als einem Quadratkilometer und bestand aus verschiedenen Bereichen. Ihr Palast war genauso groß wie die Paläste von Knossos und Phaistos und dieser war das Zentrum der minoischen Stadt.

ZUGANG
Der einfachste Weg, um Malia, zu erreichen, ist mit dem Bus von der Hauptstadt von Kreta, Heraklion. Von der Stadt Heraklion (der Busbahnhof befindet sich in der Nähe vom Hafen) gibt es regelmäßige öffentliche Verkehrsverbindungen um Malia zu besuchen.

Außerdem gibt es auch einen Busdienst von Agios Nikolaos nach Malia.

Scroll to top